Social Media Recruiting

monatlich 20+ Bewerbungen über Social Media

Was ist das überhaupt und was kann ich darunter verstehen?
Social Media Recruiting ist ein zeitgemäßer Weg für die Personalbeschaffung über soziale Netzwerke.
Dazu gehört:
- Veröffentlichung von Jobs durch Werbeanzeigen
- Personal Brand aufbauen
- Active Sourcing

Kurz erklärt:
- Offene Stellen werden als Werbeanzeigen auf Social Media geschaltet
- Interessierte Kandidaten gelangen, durch Klicken auf die Anzeige, auf eine Landingpage
- Dort wird ihre Qualifikation durch ein kurzes Quiz (ca. 6-8 Fragen) festgestellt
- Sie hinterlassen ihre Kontaktdaten, welche direkt zu Ihnen durchgestellt werden
Aber warum sollte ich das jetzt machen? 
Ganz einfach: Dort erreicht man am schnellsten die Leute!
Heutzutage nutzten so viele Menschen Social Media. Nicht nur um nicht das neuste Katzenvideo anzugucken sondern sie nutzen es auch für die Jobsuche oder lassen sich wenigstens inspirieren.

Vor allem die Jungend ist mehr vertraut mit Instagram und Co. als mit den klassischen Medien und Jobportalen.

So kann sich jeder bequem von der Couch aus sich über Ihr Unternehmen informieren und eine Bewerbung losschicken. Sie bekommen die Kontaktdaten und können entscheiden, wen Sie zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch einladen.

Vielleicht kennen Sie das selbst: Die Nachfrage nach Ihrer Dienstleistung steigt kontinuierlich und auf der andere Seite sinkt die Zahl der Bewerber mit passendem Profil auf Ihre offene Stellenanzeige.

Dies kann sehr frustrierend sein und zugleich der Weiterentwicklung Ihres Unternehmens im Weg stehen. Denn Sie verschwenden nicht nur wertvolle Zeit für die Mitarbeitergewinnung, sondern haben ebenso keine Ressourcen um Projekte umzusetzen, die Sie schon immer wollten. 

Vorteile
- Sie können Ihre Zielgruppe in ihrem persönlichen Umfeld ansprechen: dort, wo Sie sich in ihre Freizeit aufhält

- Aufgrund der Daten, die Soziale Netzwerke über ihre Nutzer bereitstellen, können Sie geeignete Kandidaten vorselektieren und zielgenau ansprechen

- Besonders unter einer jungen Zielgruppe können Sie sich relativ schnell ein Image als attraktiver Arbeitgeber aufbauen

- Wenn Sie Inhalte veröffentlichen, die viele Nutzer mögen und teilen, können Sie schnell sehr hohe Reichweiten erzielen (“virale Effekte”)

- Sie können die Ergebnisse Ihrer Aktivitäten detailliert messen und dadurch bessere Entscheidungen treffen

- Sie kommen dadurch in Kontakt zu Kandidaten, die nicht oder nur passiv nach einem neuen Job suchen und keine Stellenangebote lesen

- Zukunftssicherheit: Durch das Setup können Sie jede beliebige Stelle bewerben und Mitarbeiter suchen
Zusammenarbeit in einem 3-Schritte-Programm
1. Schritt:
- Analyse der aktuellen Situation
- Ziele definieren
- Strategie und Konzepterstellung

2. Schritt:
- Conetentproduktion
- Setup der nötigen Programme und Tools

3. Schritt:
- Werbeanzeigen schalten und zugucken wie die Bewerbungen rein kommen
In einem kostenlosen Erstgespräch erfahren Sie mehr zu diesem Prozess!
Back to Top